Kategorien
Tags

Rolls Royce rocks

20. Dezember 2015
Nur 15 dieser exquisiten mobilen Cocktailbars werden weltweit gefertigt. Sagt Gavin Hartley, Leiter des Bespoke Designs bei Rolls Royce Motor Cars: " Dieser wunderschön gefertigte Barkoffer veranschaulicht eindrucksvoll das Verständnis der Marke für die Wünsche der Liebhaber von Luxus - Rolls Royce-Kunden." Der Luxus ist kaum zu überbieten: Für Canapés gibt es zwei Gedecke im unteren Bereich des Koffers. Eiskühler und Rezeptkarten sind diskret in Schubladen verstaut. Luxus-Schnickschnack wie ein Klöppel aus amerikanischen Walnussholz wie  ein Sieb mit RR-Monogramm gehören zur Ausstattung wie je vier handgefertigte Dekanter und Gläser, Cocktailshaker und Eiszange, Flaschenöffner und Servierschälchen, sechs Cocktailstäbchen, vier Trinkhalme, Rührstab, Messbecher, Crusher und Schneidbrett. Das hört sich an wie eine Phantasie aus der Welt von Fitzgerald. Jedes Stück wird in acht Wochen von Hand gefertigt. Als wäre man bei Star Wars wird der Inhalt des Koffers in ein warmes Licht getaucht, wenn man ihn öffnet.  Preis: 31 515 Euro     Cocktailbar von Rolls Royce Cocktailbar von Rolls Royce Cocktal by Rolls Royce Cocktal by Rolls Royce
Rolls Royce, Cocktail, Cocktailbar, Unikat